Dienstag, 1. April 2014

Blogtour; Kaffee mit Biss Tag 2



Herzlich Willkommen zu Tag 2 unserer Blogtour!

Gestern habt ihr bei Mel (hier) ja schon Diana und Jamie kennengelernt. Heute darf ich euch ein paar Nebencharaktere vorstellen.


Tata ...

Da wäre zuerst einmal Greg. Er ist 1,80 m groß, besitzt einen durchtrainierten Body und ist mit seinen 31 Jahren immer noch Single. Naja, eigentlich ist er ja heimlich in Diana verliebt.Obwohl er gerne einen Tee trinkt, hasst er britische Liebesfilme. Er ist wie Diana Vampirjäger und mag Maden so gar nicht.

So toll sich dieser Typ auch anhört, wir haben da ein Problem, er ist vor 2 Monaten bei einem Einsatz gestorben, aber Diana muss oft an ihn denken.

Marcus hat sich für seine geschätzten 100 Jahre gut gehalten, er sieht aus wie Mitte 40 und ist mit seinen 1,75 m (trotz Bauchansatz) recht schlank. Er hat seinen eigenen kleinen Laden, aber ab und zu übernimmt er auch Auftragsarbeiten für die Werwölfe und putzt z. B. nach Vollmond hinter ihnen her. Hatte ich erwähnt das er Hexer ist? Nein, ... okay, er ist von Beruf Hexer und ertränkt sein Heimweh nach England in Smoothies und den Duft einer Patchouli- Kräutermischung.
Da sich Diana ja hat verfluchen lassen, muss sie die Hilfe von Markus dem Hexer annehmen. Den mag sie nicht. Na gut, sie mag im allgemeinen nicht eine Hexen oder Hexer, also ignoriert sie ihn meistens und kommt damit nicht besonderst gut bei ihm an. Hoffentlich mischt er ihr nicht mal was in Ihren Heiltrank.

Natürlich hat Diana auch noch einen Boss. Sie hat ihn gestern mal kurz erwähnt, ihr erinnert euch? Es ist Mac oder eigentlich Arthur MacDougall. Vampirjäger der ersten Stunde, den es gibt nur 4 Sachen die er nicht leiden kann: Fehler (denn sie können tödlich enden), Vampire ( gehört ja zum Berufsbild), Vampire ( sie töten Unschuldige) und bevor ich es vergesse, natürlich Vampire im allgemeinen.
Mit seinen 1,87 m ist er durchtrainiert, kräftig muskulös und trotz seiner 49 Jahre ein Bild von einem Mann. ( Der George Clonney der Vampirjäger? ) Leider ist er absolut verliebt in seine Frau.

Die modische Doktorandin Meta, behängt ihren 1,72 m schlanken Körper gerne mit Modeschmuck und mit ihren 25 Jahren, ist eine Eiscreme- Liebesfilm Session ihr sportlicher Ausgleich, denn "Sport ist Mord". "Rumgezicke" gehört nicht in ihr Leben und deswegen duldet sie es auch nicht in ihrem Umfeld. Bei Intrigen kann sie, gar nicht Lady-like, sauer werden und richtig sauer wird sie, wenn jemand aus ihrem Fachbereich "unfundiertes- pseudo- Wissen" von sich gibt. Sie ist für Diana das, was einer Freundin am nächsten kommt.

Jetzt bleibt mir nur noch Benjamin Wood. Eigentlich eine Häuflein Elend, obwohl er 1,93 m, schlank (aber eher schlaksig) und erst 20 Jahre ist. Er liebt es im Sonnenschein Rad zu fahren, dabei den Duft des Frühlings zu riechen (und hoffentlich ist da nirgends ein verbrannter Pizzateig in der Nähe), sein Studium der Anglistik und Geschichte  und einen Plausch mit seinen Freunden. Leider ist er der einzige Überlebende eines brutalen Überfalls, den Diana aufklären muss. Während er versucht irgendwie sein Leben auf die Reihe zu bekommen, versucht Diana jegliche nötige Info aus ihm raus zubekommen. Dabei geht sie nicht besonderst emphatisch vor, was für ihn ein echtes Problem ist.

Das waren sie, die wichtigsten Nebencharaktere. Ich hoffe, sie wachsen euch genauso an Herz wie mir :-)

Ach ja, ihr wollt ja auch was gewinnen :-) Also findet die Buchstaben für das Lösungswort (bei jedem Tag der Tour) und sendet es am Ende der Blogtour an


bookrecession@gmail.com

Was ihr gewinnen könnt? Eine super tolle, handgemalte und signierte Kaffeetasse von Maria M. Lacroix mit einen Bild von Diana ( wenn ihr sie nicht wollt, ich nehm sie gerne :-) )



Teilnahmebedingungen und alle teilnehmenden Blogs findet ihr in der Ankündigung (hier)

Morgen geht es weiter bei Jessi´s Bücherkiste und denkt daran, nur vom  01.04.2014 - 04.04.2014 bekommt ihr noch 50% Rabatt auf das Ebook

Danke das ihr bei mir reingeschaut habt <3

LG Nadine


Kommentare:

  1. Hallo Nadine,

    Danke, dass Du uns heute die Nebendarsteller näher gebracht hast, auch hier eine lustige Truppe wie mir scheint.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,
    freut mich, das du dabei ist. Ja auch diese Herrschaften haben durchaus ihren Spaß :-)
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* Auch dieses Mal hatte ich wieder viel Spaß beim Lesen! =)
    UND zum Glück eine brave Fee, die mich nun schon zum zweiten Mal erinnert, dass ich brav mitmachen muss! *hihi*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :-) toll so eine Fee :-)
      LG Nadine

      Löschen